Pinneberg-Steinburg

Erste Hilfe spezial

Kurse nach Maß

Wenn Sie ganz spezielle Themen haben, die Sie entweder im Erste-Hilfe-Kurs nicht finden oder für die Sie nicht gleich einen ganzen Kurs mitmachen wollen oder können, können wir Ihnen helfen. Fragen Sie uns. Wir schneidern für Sie einen Kurs nach Maß!

Sie wissen am besten, welche Erste-Hilfe-Maßnahmen Sie brauchen

Erste Hilfe ist eine Frage des individuellen Bedarfs. Manchmal gibt es darum spezielle Bedürfnisse an einen Kurs, welche die gängigen nicht erfüllen können. Vielleicht kommt Ihnen ja zum Beispiel eines der folgenden Szenarien bekannt vor:

  • In Ihrer Tanzsportgruppe gab es mehrmals Fußgelenkverletzungen und Sie würden gerne effektiver helfen können?
  • Das Durchschnittsalter Ihres Wandervereins ist schon etwas höher und sie würden auch mitten im Wald gerne eine optimale Hilfe bei Kreislaufproblemen sicherstellen?
  • Sie arbeiten im Energiebereich und finden, Stromunfälle kämen in den normalen Erste-Hilfe-Schulungen zu kurz?
  • Sie planen, zu zweit im Kanu durch Schweden zu paddeln und können sich im Notfall nicht darauf verlassen, dass nach 12 Minuten der Rettungsdienst da ist?
  • Sie betreuen Personen, bei denen aus körperlichen Gründen die klassischen Erste-Hilfe-Maßnahmen einfach so nicht anwendbar sind?

 

Wie auch immer Ihr individueller Bedarf aussieht, zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

 

 

Ihr Ansprechpartner für dieses Thema

Markus Nolte

Hanjo Merkle

Landesfachreferent Rettungsdienst / Notfallvorsorge

ASB Landesverband Schleswig-Holstein e.V. Kieler Straße 20 a, 24143 Kiel

Telefon: 0431 - 70 69 40 , Telefax: 0431 - 70 69 4-40
E-Mail: info(at)asb-lvsh.de

Infomaterial + Dokumente